Vertiefung

Eine sehr tiefgehende Betrachtung zum Thema der Mathematisierung (heute sagen wir eher: „Digitalisierung“) unser Lebenswelt ist zweifelsohne dem bedeutenden Philosophen Edmund Husserl in seiner Schrift „Die Krisis der europäischen Wissenschaften und die transzendentale Phänomenologie“ zu verdanken. Da diese Schrift (v.a. für in der Philosophie Ungeübte) nicht ganz einfach zu lesen ist, verweise ich hier auf eine Zusammenfassung, in der wesentliche Gesichtspunkte des Werks skizziert werden: https://www.getabstract.com/de/zusammenfassung/die-krisis-der-europaischen-wissenschaften-und-die-transzendentale-phanomenologie/10048